Der längste Weihnachtskuchen von Kaarst

Der längste Weihnachtskuchen von Kaarst, gesponsert von der Bäckerei Oebel wurde Stück für Stück für 1 Euro verkauft. Innerhalb weniger Stunden war der gesamte Kuchen verkauft. Der Gesamterlös dieser Aktion und eine Spende der Werbegemeinschaft Rathaus-Arkaden konnte, wie auch im vergangenen Jahr, in voller Höhe von 1600 Euro an das Marienheim Hospiz in Kaarst übergeben werden. 

Weihnachtsmarkt 2006

Musical “Notre Dame de Paris”

Am 18.11.2006 um 20.00 Uhr und am 19.11.2006 um 19.00 Uhr präsentieren die 

http://www.musikschulealteheerstr.de                          

und der Ballettschule Happy Dance zusammen mit der Werbegemeinschaft Rathaus-Arkaden Kaarst

das Musical "Notre Dame de Paris".

Das Musical wird im Einkaufszentrum der Rathaus-Arkaden, Am Neumarkt 1 in Kaarst aufgeführt.

Kartenvorverkauf: Musikschule Alte Heerstr. 87, 41564 Kaarst, Tel: 02131-766733

Eintritt: Erwachsene 13 Euro     ermäßigt 7 Euro

 

 

 

Kickerturnier 2006

Erfolgreich wurde das Kickerturnier in den Rathaus-Arkaden Kaarst abgeschlossen.

Nachdem in 3 Tagen 200 Spieler teilnahmen wurden am Ende 3 Gewinner geehrt. Den 3. Preis gewann Michael Grüther, er erhielt den Gutschein für show + dine im Apollo -Vaiete Düsseldorf , http://www.apollo-variete.com/ , den 2. Preis gewann Marco Maruccio, er erhielt eine Digitalkamera, den 1. Preis gewann Andreas Kitschmann. Er konnte sich über einen Reisegutschein freuen. Ganz spontan erhielt der jüngste Teilnehmer, Daniel Schröder, einen Gutschein von der Eisdiele Laguna.

Im Laufe der Veranstaltung wurden an 3 Tagen 24 Einkaufsgutscheine von den Rathaus-Arkaden an die Tagessieger vergeben. Diese können in allen Geschäften, sowie Gastronomie (außer Minimal-Supermarkt) eingelöst werden.

Den Teilnehmern wie auch den Animateuren hat es großen Spaß gemacht!

Der Vorstand der Werbegemeinschaft bedankt sich bei allen Beteiligten und Teilnehmern für den großartigen Einsatz.

 

Kickerfieber in den Rathaus-Arkaden

Wir suchen die besten Kickerspieler der Region.

Nicht nur in Deutschlands Fußballstadien geht es während der Weltmeisterschaft hoch her. Die Werbegemenschaft der Rathaus-Arkaden sucht parallel dazu die besten Kickerspieler der Region. Vom 28. Juni bis 1. Juli werden während der Öffnungszeiten für acht Stunden an zwei Profi-Kickertischen bis zu 200 Teilnehmer und Teilnehmerinnen ihre Geschicklichkeit und Schnelligkeit messen können. Das Turnier ist für alle ab 12 Jahren geeignet.

Im Laufe der Woche werden sich 24 Spieler und Spielerinnen für den Finaltag qualifizieren. Sowohl den Ausgeschiedenen des Turniers wie natürlich den Gewinnern winken attraktive Preise. Die Zuschauer können davon ausgehen, dass die Finalgegner ihr Match auf einem sehr hohen Niveau austragen, das – wie alle anderen Begegnungen auch – auf Großbildfernseher übertragen wird.

Ein Schiedsrichter überwacht die Ausscheidungskämpfe und das Finale. An einem PC hält ein Administrator penibel  die Ergebnisse fest, die auf zwei kleineren Monitoren nachzulesen sind.

“Ein Herz für Mütter”

14.Mai 2006 – Muttertag

Verkaufsoffener Sonntag von 13-18 Uhr geöffnet.

Kinderaktion:

 

Am Samstag, den 13.05.2006 (von ca. 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr) bieten wir Kindern die Gelegenheit vorgefertitgte, kostenlose Lebkuchenherzen für ihre Mütter zu bemalen/dekorieren, um sie ihnen am Muttertag zu schenken.

Am Muttertag, Sonntag, den 14.05 2006 werden in der Zeit von ca. 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr kostenlos kleine, eingepackte und mit dem Logo der Rathaus-Arkaden versehene Herzkuchen an Mütter verteilt.